Sigismund Thalberg

El Vikipedio, la libera enciklopedio
Saltu al: navigado, serĉo
Sigismund Thalberg

Sigismund THALBERG (naskiĝis la 8-an de januaro 1812 en Pâquis ĉe Ĝenevo, mortis la 27-an de aprilo 1871 en Posillipo ĉe Napolo) estis aŭstra komponisto kaj unu el la plej elstaraj pianovirtuozoj de la 19-a jarcento.

Literaturo[redakti | redakti fonton]

  • Belance-Zank, Isabelle: The „Three-Hand“ Texture: Origins and Use, in: Journal of the American Liszt-Society 38, 1995, S.99-121.
  • Dunkl, Johann Nepomuk: Aus den Erinnerungen eines Musikers, Wien 1876.
  • Hanslick, Eduard: Geschichte des Konzertwesens in Wien, 2 volumoj, Wien 1869/70.
  • Hominick, Ian Glenn.: Sigismund Thalberg (1812-1871), Forgotten Piano Virtuoso, His Career and Musical Contributions, Ohio State Univ. 1991, Diss.
  • Liszt, Franz: Sämtliche Schriften, herausgegeben von Detlef Altenburg, Band 1: Frühe Schriften, herausgegeben von Rainer Kleinertz, kommentiert unter Mitarbeit von Serge Gut, Wiesbaden 2000.
  • Lott, R. Allen: From Paris to Peoria, How European Piano Virtuosos brought Classical Music to the American Heartland, Oxford 2003.
  • Kohlenegg, L. R. v. (Poly Henrion): Unter berühmten Menschen, Eine Mutter im Kampf und drei Genies im Bette, in: Ueber Land und Meer, 25 (1871), S.18f.
  • Mühsam, Gerd: Sigismund Thalberg als Klavierkomponist, Wien 1937, Diss.
  • Protzies, Günther: Studien zur Biographie Franz Liszts und zu ausgewählten seiner Klavierwerke in der Zeit der Jahre 1828-1846, Bochum 2004, Diss.
  • Schumann, Clara und Robert: Briefwechsel, Kritische Gesamtausgabe, herausgegeben von Eva Weissweiler, Band I, 1832-1838, Band II, 1839, Basel Frankfurt a. M. 1984, 1987.
  • Schumann, Robert: Tagebücher, Band I, herausgegeben von Georg Eismann, Band II, herausgegeben von Gerd Nauhaus, Leipzig 1971, 1987.
  • Suttoni, Charles: Piano and opera, A Study of the Piano Fantasias Written on Opera Themes in the Romantic Era, New York 1973, Diss.
  • Vitale, Vincenzo: S. Thalberg in Posillipo, in: Nouve rivista musicale italiana 6, 1972, S.503-511.
  • Artikel „Dietrichstein“ und „Thalberg“ in: Wurzbach, Constant v.: Biographisches Lexikon des Kaiserthums Österreich, Dritter und Achter Band, Wien 1858 und 1882.
  • Artikel „Thalberg“ in: Die Musik in Geschichte und Gegenwart.
  • Artikel „Thalberg“ in: Fétis, Francois Joseph: Biographie universelle des musiciens.

Eksteraj ligiloj[redakti | redakti fonton]