Rejnromantiko

El Vikipedio, la libera enciklopedio
Salti al navigilo Salti al serĉilo
la Rejno, alegorio de la rejnromantiko en formo de la pitoreska motivo de transveturo, litografio de Karl Christian Köhler, ĉ. 1870
burgo Rheinstein apud Trechtingshausen estis la unue rekonstruita burgo de la 19a jrcento
kastelo Stolzenfels, la plej impona konstruaĵo de la rejnromanitko
kapelo Werner en Bacharach
patro Rejno kaj siaj filinoj; puta skulptaĵo antaŭ la Ständehaus de la rejnprocinco; skizo, gisado kaj konstruo: Karl Janssen kaj Josef Tüshaus, 1884/1887
Ĉe la Rejno apud Nonnenwerth, pejzaĝa pentraĵo de Julius Lange, 1850
somera nokto ĉe Rejno, pentraĵo de Christian Eduard Böttcher, 1862
Nonnenwerth, Rolandseck kaj Drachenfels, pentraĵo de Arnold Forstmann, ĉ. 1870
la Schönburg apud Oberwesel kaj Pfalzgrafenstein, pejzaĝa bildo de Karl Buchholz, 1873

unu el la unuaj libroj pri rejnromantiko La rejna romanikorejnromaniko estis la parto de la kulturhistoria epoko de la romantiko, kiu daŭris de la komenco de la 18a jarcento ĝis la malfrua 19a jarcento. Ĝi entenas ĉiujn artgenrojn. La rejnromantiko idealigis la pitoreskan pejzaĝon kaj la legendoriĉan pasintecon de la meza rejnvalo. Multaj mezepokaj burgruinoj estis tiam novkonstruitaj.

Literaturo[redakti | redakti fonton]

  • Bertola de' Giorgi, Aurelio: Viaggio sul Reno e ne' suoi contorni. Rimini, Albertini, 1795.
  • Fr. Röhling (Hrsg.): Rheinreise von Mainz bis Köln. Historisch, topographisch, malerisch bearbeitet vom Prof. Joh. Aug. Klein. Mit zwölf lithographirten Ansichten merkwürdiger Burgen ec. in Umrissen. Koblenz, bei Fr. Röhling. 1828. [378 S.] [Nachweis: dilibri, Koblenz. [1], abgerufen am 15. August 2011]
  • Horst-Johs Tümmers: Rheinromantik - Romantik und Reisen am Rhein, Köln 1968, 175 S., mit 107 Abbildungen
  • Gisela Dischner: Ursprünge der Rheinromantik in England. Zur Geschichte der romantischen Ästhetik. Frankfurt /M.: Vittorio Klostermann 1972
  • Carl Trog: Rheinlands Wunderhorn. Sagen Geschichten und Legenden, auch Ränke und Schwänke aus den alten Ritterburgen, Klöstern und Städten der Rheinufer und des Rheingebietes, von den Quellen bis zur Mündung des Stromes. Dem deutschen Volke gewidmet von Carl Trog. 15 Bde. Alfred Silbermann, Essen u. Leipzig 1882-83. Mikado, Atzbach 1980 (Reprint). ISBN 3-8124-0011-1 (Bd 1)
  • Marianne Bernhard (Nachwort): Das malerische und romantische Deutschland-Die Veduten des Reisewerks aus den Jahren 1836 - 1841, Dortmund: 1979 (Die bibliophilen Taschenbücher, 2. Auflage 1980)
  • Kurt Eitelbach: Der romantische Mittelrhein - Ölbilder und Aquarelle aus Koblenzer und rheinischem Privatbesitz, (Ausstellungskatalog des Mittelrhein-Museum Koblenz) Koblenz 1983
  • Kunstführer - Koblenz und der Mittelrhein - mit Sonderteil: Rheinromantik im 19. Jahrhundert, Hamburg 1984: HB - Band No 9, Verlags- und Vertriebs- GmbH, 99 S., mit zahlr. Farb.-Abb.
  • Dieter Kerber, Martina Kerber und Ernst Lutsch (Bearb.): Burgen und Schlösser des Rheinlandes auf Postkarten (Katalog zur Sonderausstellung des Mittelrheinischen Postmuseums Koblenz in der Burg Eltz vom 2. September bis 31. Oktober 1992) Koblenz 1991
  • Michael Schmitt: Die illustrierten Rhein-Beschreibungen. Dokumentation der Werke und Ansichten von der Romantik bis zum Ende des 19. Jahrhunderts [mit ca. 10.000 Nachweisen] Köln 1996. ISBN 3-412-15695-7
  • Hans Joachim Bodenbach: Christian Meichelt, Kupferstecher und Maler in Basel, Lehrer in Lörrach,- tätig auch für den Koblenzer Verlag Karl Bädeker (Baedeker), in: Badische Heimat, 4/2000, Freiburg i.Br. 2000, S.700-713. 7 Abb. ISSN 0930-7001, Herausgeber: Landesverein Badische Heimat e.V. Freiburg.
  • Hans Joachim Bodenbach: VUES DU BORDS DU RHIN. Ein Rheinalbum des frühen 19. Jahrhunderts mit Aquatinta-Stichen aus den Koblenzer Verlagen Fr. Röhling und K. Bädeker (Baedeker) in einem Band. - Die bei Röhling verlegten Ansichten. In: Bonner Geschichtsblätter, Band 49/50, Bonn 1999/2000 (2001), S. 285 - 304, mit 20 Abb. / davon 17 [im Original altkolorierte] Aquatinta-Stiche von Rudolf Bodmer. Bonn 2001
  • Hans Joachim Bodenbach: 200 Jahre Rheinromantik - VUES DU BORDS DU RHIN - Rheinansichten aus dem Verlag Karl Bädeker (Baedeker) in Koblenz, in: Beiträge zur Rheinkunde (Rhein-Museum Koblenz), Heft 54/2002, Koblenz 2002, S. 26-55, 30 Abb.
  • Matthias Schmandt: Rheinromantik, Begleitpublikation zur Ausstellung im Historischen Museum am Strom - Hildegard von Bingen. Binger Museumshefte. Bd 2. Bad Kreuznach 2002. ISSN 1617-0415
  • Helga Arend: Konkurrierende Frauenbilder in den Rheinsagen. In: Rheinreise 2002. Romantik, Reisen, Realitäten. Frauenleben am Rhein. Hrsg. von Bettina Bab und Marianne Pitzen. Edition Lempertz, Bonn 2002, S. 70-75. ISBN 3-933070-29-5
  • Irene Haberland: Zwischen Kunst und Kommerz – Illustrierte Rheinbücher vom 17. bis 19. Jahrhundert aus Beständen der Rheinischen Landesbibliothek Koblenz. Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz, Koblenz, 2005.
  • Mario Kramp, Matthias Schmandt (Hg.): Die Loreley - Ein Fels im Rhein. Ein deutscher Traum, Katalog-Handbuch zur Ausstellung, 214 Seiten mit 150 farbigen Abb., Mainz (Philipp von Zabern) 2004. ISBN 3-8053-3369-2
  • Klaus-Peter Hausberg: "Rheinische Sagen & Geschichten". Das Begleitbuch zum Rheinischen Sagenweg mit den bekanntesten und schönsten Sagen und Geschichten von Rhein, Mosel, Lahn und Nahe. Ergänzt durch touristische Informationen. J.P. Bachem Verlag, Köln 2005. ISBN 978-3-7616-1986-5
  • Der Rhein. Ein literarischer Reiseführer. Hrsg. v. Gertrude Cepl-Kaufmann, Hella S. Lange. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2006. ISBN 978-3-534-18919-9
  • Angela Photenhauer / Elmar Lixenfeld: Oberes Mittelrheintal - Welterbe - Von Bingen und Rüdesheim bis Koblenz, Bonn 2006: Deutsche Stiftung Denkmalschutz, 370 Farb. Abb.
  • Karsten Keune (Hrsg.): Sehnsucht Rhein. Rheinlandschaften in der Malerei. Mit Beiträgen von Irene Haberland und Elmar Scheuren. Bouvier Verlag, Bonn 2007. ISBN 3-416-03096-6
  • Elisabeth Mick: Mit der Maus auf Rheinreise - 2000 Jahre Geschichte von Düsseldorf bis Mainz. J.P. Bachem Verlag, Köln 2007. ISBN 978-3-7616-2069-4
  • R. Zado (Hrsg., Edition Blattwelt): Burgen, Reben, Steine - Orte und Wege entlang des Rheins von Bonn bis Bendorf, Band I, ISBN 3-936256-27-6, Rezension in: Beiträge zur Rheinkunde, Koblenz 2008, Heft 59/60, 2007/08, S. 107
  • H. Arnold, J. Beckmann und J. Borg (Hrsg.): Rhein - eine Leseverführung, [Gedichte, Lieder, Geschichten], Fischer Taschenbuch Verlag 2009, 283 S. Rezension in: Beiträge zur Rheinkunde, Heft 61/2009, Koblenz 2009, S. 59-60
  • Karsten Keune (Hrsg.): Der Rhein – Strom der Romantk, Gemälde aus der Sammlung RheinRomantik, 174 Farbabbildungen, Bonn 2011, ISBN 978-3-86568-733-3.

Eksteraj ligiloj[redakti | redakti fonton]

Referencoj[redakti | redakti fonton]